Seite auswählen

Vom Postboten zum Internet Unternehmer.

Daniel Gaiswinkler ist ein Beispiel dafür dass es möglich ist, mit nur EINEM Produkt, ein Business auf die Beine zu stellen, dass dir ein zeit- und ortsunabhängiges Leben ermöglicht.

Nicht über Nacht, aber mit Durchhaltevermögen und Hartnäckigkeit. Auch wenn sein Produkt Teemoney heißt, hat es nichts mit Tee zu tun. Daniels Geschichte im Interview.

 

 

Dirk von OMB: Dein liebstes Projekt/ Website, Blog

 

Daniel Gaiswinkler: Mein Herzenprojekt ist mein Blog www.danielgaiswinkler.com und mein Digitales Produkt www.teemoney.de, aber ich arbeite auch mit vielen Geschäftspartnern zusammen an weiteren Herzensangelegenheiten.

 

 

Deine Nische/n, dein Business

 

Primär helfe ich Menschen mit Ideen über das Internet ein Einkommen aufzubauen. Dies kann im Bereich Ecommerce, Social Media und Network Marketing sein, ganz wie es auch zu den Gegebenheiten meiner Kunden passt und gewünscht ist.

 

 

Wie sah dein Leben vorher aus?

 

Ich war 17 Jahre lang Postbote. Aber ich hatte immer den Traum in mir, bzw. den Drang mich selbst zu verwirklichen und für mich ein tolles Leben zu finden. Ich wollte einer Tätigkeit nachgehen, die mich erfüllt, fördert und fordert und mit der ich Menschen helfen kann, ihre Träume zu realisieren.

 

 

Was war deine Motivation ins Online Business einzusteigen?

 

Eben genau die oben genannten Punkte. Und ich wollte noch finanzielle Freiheit erlangen. Meiner Meinung nach kommt heute keiner mehr an der Digitalisierung der Welt vorbei. Entweder zu ziehst jetzt mit und baust dir etwas auf, oder du wirst bald hinten anstehen.

Die besten Jobs werden in Zukunft an die Menschen gehen, die etwas vom Internet verstehen.

 

 

Seit wann betreibst Du dein Online Business?

 

Ich bin seit 2007 aktiv im Internet und habe mir seitdem verschiedene Expertisen aufgebaut. Damals noch als Hobby und seit 2010 wirklich mit der Absicht auch mal davon leben zu können.

 

 

Was war dein größter Rückschlag/ Fehler?

 

Zu früh aufzugeben. Wenn du am Anfang stehst, dann mache nicht diesen Fehler, sondern ziehe wirklich mal eine Sache bis zum Schluss durch, ohne wieder zum nächsten Shiny Object zu springen (wovon es ja im Internet leider zu viele gibt.)

 

 

Kannst du von deinen Einnahmen leben? Wie lange hast du gebraucht um von deinen Einnahmen leben zu können?

 

Auf jeden Fall, das macht schon Spaß. Ich habe 5 Jahre gebraucht, ab dann ging es Raketenmäßig ab. Es gab in den letzten 2 Jahren Vollzeit Internet auch mal eine Tiefphase, aber das ist normal im Unternehmeralltag. Seitdem geht es aber wieder gut nach vorne.

 

 

Haupt Einnahmequelle? 

 

Aktuell Network Marketing, dicht gefolgt von Tshirts, Digistore 24, Amazon und Adsense.

 

 

Haupt Traffic Quelle?  

 

Facebook ist mein Steckenpferd, dort entwickle und lerne ich immer wieder neue Strategien.

 

 

Welche eigenen Produkte hast du bisher veröffentlicht? 

 

www.teemoney.de

 

 

Lieblings Tool/ Buch?

 

Mein Lieblingstool ist Trello, Google Drive und ich teste gerade Fastbill. Mein Lieblingsbuch ist Think and Grow Rich von Napoleon Hill, die Bibel, Miracle Morning von Hal Elrod und fast alles von Robert Kyosaki.

 

 

Was nimmst du dir für die Zukunft vor? Was hast du für Pläne? Was kommt als nächstes?

 

So einiges, ich möchte mein Business so automatisieren, dass es eben auch ohne mich funktioniert. Mein Passives Einkommen weiter steigern und meine Skills als Investor weiter ausbauen. Mehr möchte ich noch nicht verraten, aber meine Kunden werden definitiv wieder viel Mehrwert davon haben.

Ich teste viel an mir selbst aus, was funktioniert, gebe ich dann als Erfahrung in meinen Facebook Live Videos und Blogartikeln weiter.

 

 

Letzter Tipp an die Leser. Dein Erfolgsgeheimnis. Was würdest du deinem jüngeren Ich heute empfehlen?

 

Werde dir Glasklar über das, was du wirklich willst.

Suche dir einen Mentor, der genau das schon erreicht hat, oder ähnliches. Halte Kontakt mit ihm und suche dir Gleichgesinnte, die deinen Weg begleiten.

Bilde eine Mastermind mit diesen Menschen und arbeite hart an deinen Zielen.

Wenn du 5 Jahre hart gearbeitet hast, dann kannst du oft für den Rest deines Lebens smart arbeiten.

 

 

Ich bedanke mich bei Daniel für die freundliche und unkomplizierte Beantwortung meiner Fragen!

 

 

Starte dein eigenes Online Business

Online Marketing Guide GRATIS downloaden

Related posts: